Zeiteintrag für Dynamics 365-Projektdienst abgeblendet

Zeiteintrag für Dynamics 365-Projektdienst abgeblendet


Ich habe konfiguriert Dynamics 365 für Project Service für einen Kunden und bemerkte ein Problem mit der Zeiteingabe. Benutzer können weiterhin eine Zeile mit der Option "+ Neu" erstellen. Wenn sie jedoch an verschiedenen Tagen in der Zeile eine Uhrzeit eingeben, werden die Einträge nie gespeichert. Die Zelle würde grau werden, wie es normalerweise beim Speichern der Fall ist, aber der Speichervorgang wird nie abgeschlossen, und die Zelle ist im schreibgeschützten Status ausgegraut.

Nach einigen Tests fand ich heraus, warum dies geschah, weil ich ein Feld von einer verwandten Entität im Internet hatte Zeiteintrag Aussicht.

Das Zeiteingaberaster Die in Project Service für die Zeit verwendete Steuerung erstellt normalerweise einen neuen Datensatz für jede Zelle in der Zeile, indem alle in der Ansicht angezeigten Felder kopiert werden. Es scheint jedoch die Zeiteingaberaster kann mit Feldern verwandter Entitäten nicht umgehen und bleibt beim Versuch, die neue zu erstellen, einfach hängen Zeiteintrag aufzeichnen, anstatt einen Fehler zu geben. Das Entfernen aller Felder aus verwandten Entitäten in der von mir verwendeten Ansicht löst das Problem.

Da wollte ich doch die Kunde Feld aus dem verwandten Projekt zu zeigen, war eine einfache Umgehung, um eine neue zu erstellen Kunde Feld auf dem Zeiteintrag Einheit direkt. Ich habe dann einen Echtzeit-Workflow erstellt, der bei der Datensatzerstellung ausgelöst wurde, um das Feld aus dem zu füllen Projekt Wert.



Source by [author_name]

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.