Zeigt 1 Resultat(e)
Coronavirus und höhere Gewalt | Blog zum weltweiten IP- und Technologierecht

Coronavirus und höhere Gewalt | Blog zum weltweiten IP- und Technologierecht

In der Regel gegen Ende eines Handelsvertrages wird mit einer Bestimmung über höhere Gewalt versucht, die Haftung einer oder mehrerer Parteien für Ereignisse auszuschließen, auf die sie keinen angemessenen Einfluss haben. Oft (und fälschlicherweise) als „Standard-Boilerplate“ übersehen, dürften die zunehmend offensichtlichen und potenziell weitreichenden Auswirkungen des Ausbruchs des Coronavirus auf die globalen Lieferketten solche Bestimmungen …